Lebenserwartung der Deutschen in Westeuropa am niedrigsten

//Lebenserwartung der Deutschen in Westeuropa am niedrigsten

Im europäischen Vergleich liegen die Deutschen hinten, nur die Osteuropäer schneiden schlechter ab. Zu diesem Ergebnis kommt eine der größten Gesundheitsstudien weltweit, die Global Burden of Disease Study, deren Ergebnisse in der britischen Fachzeitschrift The Lancet veröffentlicht wurden. Dafür wurden alle weltweit verfügbaren Quellen zur Sterberate zusammengetragen und mehr als 8.200 Daten aus 195 Ländern ausgewertet. Im Vergleich zu Mittelmeerländern wie Spanien oder Frankreich seien Herz-Kreislauf-Erkrankungen hierzulande deutlich stärker verbreitet. Das liege insbesondere an der Ernährung. Die Mittelmeerküche basiert nicht bloß auf vielen Fischgerichten, sie enthält auch deutlich mehr Gemüse, Salate, Hülsenfrüchte und Obst. In Deutschland dominieren dagegen kalorienreiche, fetthaltige Gerichte. Laut der Statistikbehörde Eurostat liegt der Anteil adipöser Erwachsener hierzulande bei 16,9 Prozent. Der EU-Durchschnitt beträgt 15,9 Prozent.

2019-03-26T08:41:44+00:00Dienstag, 26. März 2019|Kategorien: Health Trends|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar